WEIßBURGUNDER, Oliver Zeter, Neustadt-Haardt, Pfalz, Deutschland. 0,75l

Artikelnummer: 11080 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Der Oliver Zeter Weißburgunder trocken wächst in der Südpfalz auf Löss- und Lehmböden mit Kalkunterlage. Die Reben sind ca. zwölf Jahre alt und der Weinberg ist nach Süden ausgerichtet. Einbogenerziehung, Grünlese und manuelle Laubarbeit tragen zur Ertragsreduzierung und somit zur Qualitätssteigerung bei. Der Einsatz von Chemikalien im Weinberg wird auf ein Minimum reduziert, Insektizide kommen nicht zum Einsatz. Ein ökologischer Nährstoffkreislauf wird durch Gründüngung erreicht.

Der Oliver Zeter Weissburgunder trocken glänzt goldgelb mit honigfarbenen Reflexen. Das Aroma wird von Guave, Papaya, Maracuja, ein wenig Birne Helene, Boskop-Äpfeln, mineralischen und frischen vegetablen Nuancen dominiert. Am Gaumen zeigt sich der Oliver Zeter Weissburgunder trocken mit frisch-knackigen Aromen einem komplexen und mineralisch-harmonischen Gesamteindruck und sehr schönen Nachhall. Ein Wein mit Tiefgang für wenig Geld – sehr gut!