DOMAINE SÉROL Rouge ‘Eclat de Granit’, Côte Roannaise, Loire, Frankreich

Artikelnummer: 10012 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Die Trauben für den Éclat de Granit kamen von 40 bis 70 Jahre alten Reben aus einer acht Hektar großen Parzelle mit Dichtpflanzung (8500 Stöcke/Hektar) in Renaison. Wie beim Viognier stehen die Reben auf reinem Granitboden in unterschiedlichen Verwitterungsstufen. Gedüngt wurde mit Kompost und untergepflügter Grünsaat, dazu gab es Kalksteinmehl.

Auf die Handlese folgte die manuelle Sortierung auf dem Sortiertisch, 40% der Trauben wurden entrappt. Die anschließende spontane Maischegärung fand im Betontank unter Temperaturkontrolle statt. Nach gut 10 Tagen wurde die Maische sanft gepreßt, der Wein reifte anschließend weitere 6 Monate im Betontank und wurde vor der Abfüllung nur leicht filtriert und nicht geschwefelt.

Verkostungsnotiz:
Der 2018 Èclat de Granit hat ein intensives Granatrot. Er duftet verführerisch und intensiv nach schwarzen Johannisbeeren, frischen Himbeeren und reifen Erdbeeren. Alles wird von einer feinen Mineralik begleitet.

Am Gaumen fallen zuerst die ausgesprochen seidigen Gerbstoffe auf, begleitet von feiner Kräuterwürze und Gewürzen und natürlich wieder mit der intensiven, saftigen Frucht. Es ist ein wunderbar zugänglicher Wein der enormen Trinkspaß bietet.